Schriftliche Argumentation - präzise und überzeugend

In diesem Seminar erarbeiten wir Techniken für die schriftliche Argumentation, die auf den Prinzipien der Logik beruht. Logik als Wissenschaft vom gültigen Schlussfolgern stellt ein extrem wertvolles Hilfsmittel für gutes Argumentieren dar, vor allem wenn es darum geht, Argumente präzise auf den Punkt zu bringen und sinnvoll zu strukturieren. Ausgangspunkt des Seminars bilden Fragen wie die folgenden: Wie sind Argumente aufgebaut? Was macht eine gültige logische Schlussfolgerung aus? Welche Arten von Schlussfolgerungen gibt es? Diese Grundlagen werden anhand vieler Gruppenarbeiten und Übungen erarbeitet und vertieft. Die Teilnehmenden erhalten darüber hinaus die Gelegenheit, eigene Texte in das Seminar einzubringen und diese mit Hilfe des Seminarleiters und der Gruppe zu überarbeiten.

Lernziele

Die Teilnehmenden…

  • überzeugen durch präzise und gut strukturierte Argumentation in Texten, Vorträgen und Diskussionen
  • argumentieren vollständig („wasserdicht“)
  • entwickeln einen individuellen Schreibstil
  • trainieren analytisches Denken
  • überarbeiten schon bestehende Textfragmente

Methoden

durchgängig interaktives Seminar mit ausgiebigen Übungen und Gruppenarbeiten; keine reinen Vorträge durch den Seminarleiter

Seminarinhalte

  • Gültigkeit und Schlüssigkeit von Argumenten
  • Induktive und deduktive Argumente
  • Fragestellung und Kernaussage von Texten
  • Begriffe definieren
  • Argumente kritisieren
  • Argumente aus Texten rekonstruieren

Seminartyp

Inhouse Seminar auf Deutsch oder Englisch

Materialien

  • Skript mit allen Seminarinhalten und Literaturhinweisen
  • Übungsblätter

Gruppengröße

Maximal 10 Teilnehmer/innen

Seminardauer

2 Tage, je 9:00 – 17: Uhr

PDF Präzise schriftlich argumentieren für Führungskräfte zum herunterladen

Auf Anfrage schicken wir Ihnen gerne ein ausführliches Seminarkonzept mit Zeitplan und Erläuterung der einzelnen Methoden. Kontaktieren Sie uns.